Kinderphysiotherapie

Zentral Neurologische Behandlung nach Bobath bei Kindern und Säuglingen.

Die Kinderphysiotherapie beschäftigt sich mit Entwicklungsauffälligkeiten, Bewegungsstörungen und Behinderungen von Kindern. Durch sein spezielles Wissen über die Entwicklung von Kindern auf motorischem, kognitivem und sozialem Gebiet kann der Kinderphysiotherapeut einen abweichenden Entwicklungsverlauf frühzeitig erkennen. Dies ist besonders wichtig, da eine rechtzeitige Behandlung eine gute Voraussetzung bildet für Fortschritte in den folgenden Lebensjahren. Es ist in der Kinderphysiotherapie besonders wichtig auch das Umfeld und die Eltern des Kindes in die Behandlung mit einzubeziehen, sodass Eltern ihr Kind besser verstehen und gezielt fördern können.
Unsere Praxis arbeitet nun schon seit längerem mit dem Karl-Leissner Kindergarten und dem integrativen Kindergarten Lebensgarten in Uedem zusammen. So ist es möglich die Kinder spielerisch in einem vertrauten Umfeld zu fördern.